Der moderne Begriff von Nachhaltigkeit: Interview mit Prof. Dr. Michael Braungart

verfasst von Carina Konopka
Weltkulgel, Nachhaltigkeit

Nur noch vier Wochen! Dann findet der Technologietag Leichtbau als hybrides Event im Mövenpick Hotel Stuttgart Airport und als Online-Livestream statt.

Special Guest beim Technologietag Leichtbau 2021

Wir freuen uns, am 09. November 2021 auch unseren Special Guest, Prof. Dr. Michael Braungart begrüßen zu dürfen. Der renommierte Umweltforscher (BRAUNGART EPEA – Internationale Umweltforschung GmbH) entwickelte zusammen mit Organisationen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen Werkzeuge zur Gestaltung öko-effektiver Produkte, Geschäftsmodelle sowie intelligentes Material Pooling und ist unter anderem für das Cradle-to-Cradle-Designkonzept bekannt.

Mit Leichtbau die Dinge noch einmal neu betrachten

Freuen Sie sich mit der Key Note schon jetzt auf neue Impulse in puncto Nachhaltigkeit! Vorab haben wir mit Prof. Dr. Braungart ein Kurzinterview geführt. Dabei zeigte sich der Experte überzeugt, dass Leichtbau essenziell für den Klima- und Ressourcenschutz ist:

„Durch den möglichst effektiven Einsatz von Materialien ist der Leichtbau eine Chance, die Emissionen bei der Herstellung, in der Verwendung und im Betriebsprozess drastisch senken zu können. Was man vor allem braucht, sind definierte Nutzungszeiten für die meisten Leichtbauanwendungen, sodass die Materialien wiederrum in einem anderen Kontext zur Verfügung stehen. Es geht jedoch nicht nur darum, dass wir allein unseren CO2-Fußabdruck anschauen, sondern dass wir global auch andere Wirtschaftssysteme und andere Gesellschaften inspirieren. Da ist der Leichtbau wohl das Schönste, weil daraus Leuchtturmprojekte entstehen können. Leichtbau nicht nur in einer Dimension, die versucht, zu minimieren, zu vermeiden und das Bestehende zu optimieren, sondern nochmal neu zu fragen: Was ist das Richtige? Es geht zuerst um Effektivität und dann um Effizienz. Da ist der Leichtbau eine wunderbare Chance, die Dinge nochmal neu zu betrachten.

Die Zukunft des Leichtbaus hat erst begonnen und ich freue mich sehr, dass es so viele aufgeschlossene und engagierte Menschen in diesem Bereich gibt und die internationale Pionierarbeit in Deutschland, vor allem in Baden-Württemberg, geleistet worden ist.“

Auszug aus dem Kurzinterview mit Prof. Dr. Michael Braungart im Rahmen des Technologietag Leichtbau 2021.

Kurzinterview mit Prof. Dr. Michael Braungart

Das vollständige Interview finden Sie in unserer Programmzeitung zum Technologietag.

Lesen Sie gerne rein und merken Sie sich am besten gleich die Programmpunkte des Technologietags vor, die Sie weiterbringen!

Nachhaltigkeit durch Leichtbau in der Praxis erleben und anwenden

Was Sie tun können, um mit Leichtbau das Klima zu retten und Ihre eigene Wettbewerbsposition zu stärken?  Das erfahren Sie beim Technologietag Leichtbau 2021! Lassen Sie sich Ihre Chance nicht entgehen, Prof. Dr. Braungart und viele weitere Leichtbauexperten live zu erleben.

Anmeldung unter: https://www.leichtbau-technologietag.de/start.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner