#Pioneering Aerospace – Auf dem Weg zum klimaneutralen Luftverkehr und New Mobility

verfasst von Nadine Stahl
Leichtbau Turbine

Die ILA Berlin Air Show ist DER Treffpunkt für die Zukunft des klimaneutralen Luftverkehrs und New Mobility, Innovationen sowie Nachhaltigkeit der internationalen Industrie.

Seien Sie dabei und besuchen Sie den baden-württembergischen Gemeinschaftsstand von 22.-24. Juni 2022 auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung am neuen Berliner Flughafen. Auf dem vom Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg e.V. organisierten Messestand (Standnummer 360) treffen Sie nicht nur auf zahlreiche Aussteller aus The Länd, sondern können sich auch über alle Neuheiten rund um die Bereiche Aviation, Space, Defense & Security und Supplier informieren.

Eventtipp: Einladung zum Papierfliegerwettbewerb und Happy Hour

Am Donnerstag, 23. Juni 2022 findet ab 17 Uhr auf unserem Stand 360 der traditionelle Papierfliegerwettbewerb in gemütlicher Networking-Atmosphäre statt. Machen Sie mit und basteln Sie Ihren Leichtbau-Flieger! Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihren Besuch am Gemeinschaftsstand. Eine Anmeldung ist nicht nötig – kommen Sie einfach vorbei!


ILA 2022 – Digital und vor Ort

Die neue hybride ILA richtet sich neben dem Fachpublikum an Politik, Streitkräfte, Wirtschaft und Wissenschaft. Sie bietet Zulieferbetrieben mit dem International Supplier Center ISC darüber hinaus den perfekten Rahmen für einen Besuch in Berlin: Direkt im International Supplier Center ISC erwartet Aussteller und Besucher*innen ein einzigartiges und hochwertiges Programm mit Podiumsdiskussionen und Präsentationen rund um die Zukunftsthemen der Zulieferindustrie.

Das ISC bietet Ihnen dank des hybriden Veranstaltungsformats schon im Vorfeld die Möglichkeit, B2B-Meetings mit Einkaufs- und Entwicklungsverantwortlichen der führenden OEM-Hersteller und 1st Tier Suppliers zu vereinbaren.


Luft- und Raumfahrtbranche in BW

Für Baden-Württemberg hat die Luft- und Raumfahrtindustrie einen hohen Stellenwert. Sie besitzt eine Querschnittsfunktion als Innovationstreiber zu den beiden Top-Branchen Maschinenbau und Automobilindustrie. Die immer weiterwachsende Branche ist Arbeitgeber von mehr als 15.000 Menschen in Baden-Württemberg und verändert sich fortwährend.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner